Problemchen als Blogger

Junger Mann mit Megaphon

Muss man als Blogger nicht prinzipiell an maßloser Selbstüberschätzung leiden? Ist es nicht irgendwie anmaßend, dass man in dieser breit aufgestellten Medienlandschaft meint, noch etwas Neues sagen zu können?

Ich persönlich finde ja, dass man manche Sachen nicht oft genug wiederholen kann… Und andere leider viel zu wenig wahrgenommen werden, obwohl auf sie aufmerksam gemacht wird. Dem versuche zumindest ich ein bisschen entgegen zu wirken.

– Selbstrechtfertigung Ende

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*